Haarentfernung mittels Laser

Überschüssige oder an gewissen Hautstellen störende Behaarung kann mittels Laserepilation entfernt werden. Durch die Behandlung mit einem speziellen Laser wird das ausgesandte Laserlicht über den Haarschaft in das Bindegewebe zum Haarfollikel geleitet. Hierbei wird die Lichtenergie des Lasers von den Haarpigmenten absorbiert, was zu einer irreversibeln Zerstörung der Haarwurzel führt. Die umliegende Haut wird hierbei verschont. Die Schmerzempfindung ist so gering, daß eine Betäubung nicht notwendig ist.

Aufgrund der verschiedenen Wachstumszyklen der Haare muß die Behandlung mehrmals wiederholt werden (zwischen 3 und 8 Behandlungen), um eine dauerhafte Verminderung des Haarwuchses zu erreichen.

Unmittelbar nach der Behandlung sind Hautrötungen oder leichte Schwellungen für einige Stunden möglich. Laserepilationen werden vorwiegend in den sonnenarmen Herbst- und Wintermonaten durchgeführt, bei sonnengebräunter Haut ist eine Laser-gestützte Haarentfernung nicht möglich.

 

Ästhetische Dermatologie     Ästhetische Operationen     Besenreiser     Botulinumtoxin     Enthaarung

"Fett-weg-Spritze"     Füllmaterialien     Krampfadern     Peeling     Zellulite

 

 
Sprechstunden
Privat u. Selbstzahler

Mo. 8.00 - 12.00 Uhr
     14.00 - 18.00 Uhr
Di.  8.00 - 12.00 Uhr
     14.00 - 20:00 Uhr
Mi.  8.00 - 12.00 Uhr
Do. 8.00 - 12.00 Uhr
     14.00 - 18.00 Uhr
Fr.   8.00 - 12.00 Uhr
     14.00 - 17.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung!

Tel.: 0211-179 330 44

Immermannstr. 10 (2. Etage)
40210 Düsseldorf

gesetzlich Versicherte

Mo. 8.00 - 12.00 Uhr
     14.00 - 17.30 Uhr
Di.  8.00 - 12.00 Uhr
     14.00 - 17.30 Uhr
Mi.  8.00 - 12.00 Uhr
     14.00 - 17.30 Uhr
Do. 8.00 - 12.00 Uhr
Fr.   8.00 - 12.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung!

Tel.: 0211-179 381 31

Immermannstr. 10 (3. Etage)
40210 Düsseldorf

Hautärzte (Dermatologen)
in Düsseldorf auf jameda

Zertifikat